Ferienhaus oder Wohnraum auf Zeit

Sie suchen ein Feri­en­haus oder einen Wohn- und Arbeits­raum für die Lauf­zeit eines Pro­jek­tes? Aus dem Her­zen der Groß­re­gi­on Saar-Lor-Lux errei­chen Sie Ihre Zie­le schnell, nach­dem Sie zum Vogel­kon­zert am Wald­rand gefrüh­stückt haben. Sie kön­nen auch ein­fach die Ruhe genie­ßen und die See­le bau­meln las­sen.

Gleich, ob Sie zum Arbei­ten in die Regi­on kom­men und einen Unter­schlupf zum Schla­fen oder eine zurück­ge­zo­ge­ne und gleich­zei­tig zen­tra­le Feri­en­woh­nung als Aus­gangs­punkt für Aus­flü­ge suchen: Dank sei­ner Fle­xi­bi­li­tät bie­tet der Pavil­lon Raum für bei­des.

Perfekt ausgestattet.

Der Wohn­raum und eine voll ein­ge­rich­te­te Küche, ein bar­rie­re­frei­es Dusch­bad und ein Schlaf­raum für zwei Per­so­nen, in getrenn­ten Bet­ten oder mit gemein­sa­men Blick in die Natur: Hier kön­nen Sie sich zurück­zie­hen, die Ruhe am Wald­rand genie­ßen und sich selbst ver­sor­gen. Durch die gute Infra­struk­tur errei­chen Sie inner­halb kür­zes­ter Zeit sowohl Ein­kaufs­mög­lich­kei­ten als auch gute Restau­rants.

Wei­te­re Vor­schlä­ge geben wir Ihnen ger­ne in einem per­sön­li­chen Gespräch.

Zusätz­lich fin­den Sie auch hier eini­ge gute Tips für die Regi­on:

Vori­ger
Nächs­ter

Spannender Ruhepol.

Der Pavil­lon selbst ist bereits Bau­kunst. Das Gebäu­de schwebt über dem Grund­stück, das es nur an weni­gen Punk­ten berührt. Wäh­rend das Licht die beein­dru­cken­de Raumskulp­tur von Mar­tin Stei­nert in Bewe­gung ver­setzt und immer wie­der neue Stim­mun­gen her­vor­bringt, öff­net sich der Blick innen durch die Glas­fas­sa­de in die bemer­kens­wer­te Natur­ku­lis­se am Wald­rand. Das gesam­te Haus ist im Sin­ne des Wor­tes kunst­voll ein­ge­rich­tet. Lite­ra­tur lädt zum Schmö­kern ein, der Gar­ten zum Träu­men und dazu, die Gedan­ken schwei­fen zu las­sen.

Vori­ger
Nächs­ter

Natürlich nachhaltig.

Das Leit­ma­te­ri­al des Gebäu­des ist Holz. Ein nach­wach­sen­der Roh­stoff, der als tra­gen­der Bau­stoff und als Gestal­tungs­ma­te­ri­al ein­ge­setzt wur­de. Durch eine star­ke Däm­mung der Außen­wän­de und ein aus­ge­klü­gel­tes Belüf­tungs­sys­tem erreicht der Pavil­lon den Stan­dard eines 3‑Liter Hau­ses. Außer­dem ist das Gebäu­de zu 100 % bar­rie­re­frei und ein Raum für alle Men­schen.

Ganz zentral.

Mit­ten im Her­zen der Regi­on errei­chen Sie über die nahe­ge­le­ge­nen Auto­bahn­an­schlüs­se zur A1, A8 und A620 Zie­le im gan­zen Saar­land und dar­über hin­aus in Rhein­land-Pfalz, Luxem­burg, Frank­reich und sogar Bel­gi­en. Abge­le­gen am Wald­rand in Merch­wei­ler fin­den Sie nach Ihren Aus­flü­gen oder geta­ner Arbeit Erho­lung und Ruhe.

Vori­ger
Nächs­ter

Einfach kreativ.

Wir begrei­fen Lebens­räu­me auch als Denk­räu­me, des­halb haben wir den Pavil­lon als mul­ti­funk­tio­na­len Raum kon­zi­piert. Das kla­re Design wirkt sich direkt auf den Geist aus, die anre­gen­de Gestal­tung öff­net den Blick für krea­ti­ve Ideen. Unse­re Gäs­te kön­nen hier die See­le bau­meln las­sen oder fokus­siert arbei­ten. Die Aus­stat­tung passt sich an.